Geert Wilders

niederländischer Politiker

Geert Wilders (*1963)Bearbeiten

niederländischer Politiker

Zitate mit QuellenangabeBearbeiten

  • "Der Kern des Problems ist der faschistische Islam, die kranke Ideologie von Allah und Mohammed, wie sie in dem islamistischen 'Mein Kampf' niedergelegt ist. […] Ich habe genug von dem Koran: Verbietet das faschistische Buch. Genug ist genug." - in einem Brief an die niederländische Zeitung „de Volkskrant“, zitiert in: „Rechtspopulist fordert Koran-Verbot“ Spiegel.de, 8. August 2007
  • (Original: "De kern van het probleem is de fascistische islam, de zieke ideologie van Allah en Mohammed zoals neergelegd in de islamitische Mein Kampf: de Koran. […] Ik heb genoeg van de Koran in Nederland: verbied dat fascistische boek. Genoeg is genoeg." - volkskrant.nl)
(Original engl.: "Moderate Islam? That's a contradiction.")
  • "Wenn Mohammed heute noch leben würde, könnte ich mir vorstellen, dass ich ihn als Extremisten geteert und gefedert aus dem Land jagen würde." - „Saudis toben über Koranschändung“, 20 Minuten TV, 18. Februar 2007
  • (Original: " Als Mohammed hier vandaag leefde zou de Kamer er onmiddellijk mee instemmen om hem met pek en veren het land uit te jagen." - 'Wat drijft Geert Wilders?' - interview De Pers 13 februari 2007, zitiert in nl:s:Eindvonnis in zaak Wilders Rechtsbank Amsterdam 23 juni 2011)

Zitate mit Bezug auf Geert WildersBearbeiten

  • "Wilders sollte als mutiges Individuum gefeiert werden - ein Held unserer Zeit - der es wagte, gegen den Islamofaschismus aufzustehen." – Ibn Warraq, spiegel.de, 02. April 2008.

WeblinksBearbeiten

Commons führt Medien zu Geert Wilders.