Georg Philipp Schmidt von Lübeck

deutscher Lyriker
Georg Philipp Schmidt von Lübeck (Siegfried Detlev Bendixen, 1826)

Georg Philipp Schmidt von Lübeck (1766-1849)Bearbeiten

norddeutscher Lyriker

Zitate mit QuellenangabeBearbeiten

"«Da, wo du nicht bist, ist das Glück!»" - Des Fremdlings Abendlied, 1821, Vers 32 in: Georg Philipp Schmidt von Lübeck, Lieder, Dritte vermehrte und verbesserte Aufl., Hammerich Verlag, Altona 1847, S.76f, BSB digital vertont von Franz Schubert als: Der Wanderer (D 493)

WeblinksBearbeiten

Commons führt Medien zu Georg Philipp Schmidt von Lübeck.