Hans Tietmeyer

deutscher Staatssekretär und Bundesbankpräsident
Hans Tietmeyer (rechts) mit Helmut Schlesinger, 1991

Hans Tietmeyer (1931-2016)Bearbeiten

deutscher Volkswirt, Präsident der Deutschen Bundesbank (1993-1999)

Zitate mit QuellenangabeBearbeiten

  • "Ich habe aber bisweilen den Eindruck, dass sich die meisten Politiker immer noch nicht darüber im Klaren sind, wie sehr sie bereits heute unter der Kontrolle der Finanzmärkte stehen und sogar von diesen beherrscht werden." - World Economic Forum Davos 1996, FAZ 3. Februar 1996, hier nach Herbert Schui: Das teure Scheitern des Neoliberalismus, in: Hamburger Debatte Nr. 5 (November 2011), gdff.de pdf S. 18; zitiert von Oskar Lafontaine im Deutschen Bundestag am 15. Oktober 2008, Plenarprotokoll 16/16182.pdf, S. 19358 (D); siehe auch fr.de 19.05.2010 und faz.net 23.11.2011
  • "I have [...] the impression that most politicians are still not aware just how much they are controlled today by the financial markets, indeed that they are ruled by them." - zitiert in Donald G. Phillips: Germany and the Transnational Building Blocks for Post-national Community, Praeger 2000, books.google p. 42 bei Fn. 29

WeblinksBearbeiten

Commons führt Medien zu Hans Tietmeyer.