Hauptmenü öffnen

Karl Schwedhelm

deutscher Literaturjournalist, Lyriker, Übersetzer, Essayist und Herausgeber

Karl Schwedhelm (1915-1988)Bearbeiten

deutscher Literaturjournalist, Lyriker, Übersetzer, Essayist und Herausgeber

Zitate mit QuellenangabeBearbeiten

  • "Für uns, die wir nicht Naturwissenschaftler sind, werden die Veränderungen der klassischen Physik seit wenig mehr als einem halben Jahrhundert in ihren Ursachen und Folgerungen auch künftig weitgehend undurchschaubar bleiben. ... Der Künstler ist von diesem esoterischen Bereich nebelhaft schwieriger Funktionen und Differentialgleichungen genauso wie wir anderen ausgeschlossen." - Das Gedicht in einer veränderten Wirklichkeit, in: Zeitalter des Fragments, hg. von Horst Lehner, Herrenalb 1964, S.143 ff., S.146 books.google. Vgl. auch die Wiedergabe bei Elisabeth Emter (1995) S. 17 books.google