Ludwig Quidde

deutscher Historiker, Publizist, Politiker und Pazifist
Ludwig Quidde (Hans Lehmkuhl, 1930)

Ludwig Quidde (1858 - 1941)Bearbeiten

deutscher Historiker, Publizist, Pazifist, linksliberaler Politiker und Friedensnobelpreisträger von 1927

ÜberprüftBearbeiten

  • "Besonders scharfer Prüfung bedarf die Frage, ob die Einführung der Wehrpflicht in der Tat eine Forderung der Demokratie und der Kultur war." - in Quidde: Der deutsche Pazifismus während des Weltkrieges 1914-1918 Aus dem Nachlaß Ludwig Quiddes hrsg. von Karl Holl unter Mitwirkung von Helmut Donat, Boppard a.Rh. 1979, S. 170.

WeblinksBearbeiten

Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Ludwig Quidde.
Commons führt Medien zu Ludwig Quidde.