Hauptmenü öffnen

Marie Luise Kaschnitz

deutsche Lyrikerin und Schriftstellerin

Marie Luise Kaschnitz (1901-1974)Bearbeiten

deutsche Schriftstellerin

ÜberprüftBearbeiten

  • "Zeile für Zeile // Meine eigene Wüste // Zeile für Zeile // Mein Paradies." - Ein Gedicht. Aus: Dein Schweigen - meine Stimme. Hamburg: Claassen, 1962. S. 82
  • "Frieden, Bewahrung des Glücks – es war, als ob eine mächtige Stimme in Elissa dies und immer wieder dies verlange, eine Stimme, die nicht ihr allein gehörte, sondern allen Frauen der Welt." - Elissa. Roman, Frankfurt am Main: Insel [1937] 1981, S. 171.