Max Schlichting als Juror, 1917

Cat:Max Schlichting (1866–1937) Bearbeiten

deutscher Maler

Zitate mit Quellenangabe Bearbeiten

  • "Im Gegensatz zu Privatausstellungen hat eine vom Staat unterstützte Ausstellung die Verpflichtung, alle künstlerische Bestrebungen gleichmäßig zu fördern, und jedem steht ihre Hilfe offen, der sie für seine Person anrufen will."[1]
  • "In erster Linie ist die Kunst der Gegenwart für die Gegenwart da."[2]
  • "Die Kunst wendet sich nicht an den Verstand, sondern an das sinnliche Gefühl, und wenn es sich um unser Herz handelt, dann kann uns auch die Wissenschaft, die Technik, der Sport nichts bieten, wohl aber - neben vielem Anderen - die Erhebung durch die Kunst."[3]

Weblinks Bearbeiten

 
Commons
Commons führt Medien zu Max Schlichting.
  1. Die Kunstwelt: deutsche Zeitschrift für die bildende Kunst — 1.1911-1912 Seite: 577, online: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstwelt1911_1912/0681
  2. Die Kunstwelt: deutsche Zeitschrift für die bildende Kunst — 1.1911-1912 Seite: 578, online: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstwelt1911_1912/0681
  3. Die Kunstwelt: deutsche Zeitschrift für die bildende Kunst — 1.1911-1912 Seite: 583, online: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstwelt1911_1912/0681