Pilger

Person, die aus religiösen Gründen in die Fremde geht

ZitateBearbeiten

  • "Heute mal wird nur gebetet, // Morgen wird das Fleisch getötet, // Übermorgen beichtet man, // Und dann geht das Pilgern an." - Wilhelm Busch, Abenteuer es Junggesellen. In: Was beliebt ist auch erlaubt. Wilhelm Busch. Sämtliche Werke II. Herausgegeben von Rolf Hochhuth. 12. Auflage, München, 2008. ISBN 3570030040. S. 183
  • "Seh ich den Pilgrim, so kann ich mich nie der Tränen enthalten. // Oh, wie beseligt uns Menschen ein falscher Begriff!" - Johann Wolfgang von Goethe, Venezianische Epigramme

WeblinksBearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Pilger.
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Pilger.