Rationalismus

philosophische Strömung, wonach rationales Denken der höchstrangige Erkenntnisweg ist

ZitateBearbeiten

  • "Der Rationalist ist einfach ein Mensch, dem mehr daran liegt zu lernen, als recht zu behalten." - Karl Popper, Alles Leben ist Problemlösen, Zum Thema Freiheit
  • "Der Tauschwert zählt, nicht der Wahrheitswert. In ihm fasst sich die Rationalität des Status quo zusammen, und alle andersartige Rationalität wird ihr unterworfen." - Herbert Marcuse, Der eindimensionale Mensch
  • "Technische Rationalität heute ist die Rationalität der Herrschaft selbst." - Max Horkheimer, Dialektik der Aufklärung, zusammen mit Theodor W. Adorno

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Rationalisierung
Wikipedia führt einen Artikel über Rationalismus.