Wikiquote:Löschkandidaten/April 2020

Thomas MorusBearbeiten

Im Grunde genommen müsste diese Seite komplett gelöscht bzw. von Grund auf neu erarbeitet werden, denn diese Sammlung ist ein mustergültiger Verstoß gegen das Prinzip: "Wir exzerpieren nicht einfach, was schön gesagt ist, sondern dokumentieren zitierte Zitate, also solche, die eine gewisse Verbreitung gefunden haben." – Außerdem ist zu fragen, ob die Verwendung der Reclam-Übersetzung von Gerhard Ritter (1888-1967) urheberrechtlich unbedenklich ist. Evtl. könnte man auf eine gemeinfreie Übersetzung umstellen; zeno.org hat eine von Wesseley 1896 [1], Projekt Gutenberg eine von Reclam Leipzig [2]. --FordPrefect42 00:42, 25. Sep. 2011 (CEST)

Vorstehendes hierher übertragen von Diskussion:Thomas Morus. --Vsop.de (Diskussion) 19:14, 21. Apr. 2020 (CEST)

Patxi Xabier Lezama PerierBearbeiten

SLA: Eine Publikation der deutschsprachigen Version ist nicht erkennbar und erst recht keine Zitierung. Es fehlt daher an der für eine Aufnahme bei WQ erforderlichen WQ:RK#Verbreitung. --Vsop.de (Diskussion) 01:12, 22. Apr. 2020 (CEST)

Nachstehendes von Benutzer Diskussion:Vsop.de#Wo das Problem liegt? hierher übertragen. --Vsop.de (Diskussion) 14:18, 28. Apr. 2020 (CEST)

Grüße Vsop.de. Ich sehe, dass Sie ein Wikikote-Zitat von Patxi Xabier Lezama Perier markiert haben und dieses Zitat seine Quelle hat. Können Sie erklären, wo das Problem liegt?--85.84.193.108 13:29, 22. Apr. 2020 (CEST)

Das Zitat ist in Wikiquote in Englisch, Französisch und Griechisch ohne Probleme.--85.84.193.108 13:34, 22. Apr. 2020 (CEST)

Wie schon gesagt, liegt das Problem darin, dass keine Verbreitung erkennbar ist, wie de.WQ sie für die Aufnahme eines Zitats fordert. Ob für die spanische Originalversion etwas anderes gilt, ist unerheblich. Allein daraus kann keine Verbreitung einer Übersetzung abgeleitet werden, für die keine Quelle angegeben ist. Nichts für ungut! --Vsop.de (Diskussion) 16:13, 22. Apr. 2020 (CEST)

Wenn es eine erkennbare Verteilung gibt. [[3]]. Es gibt mehrere Stellen, an denen sie das Zitat des Autors sammeln.--85.84.193.108 18:55, 22. Apr. 2020 (CEST)

Aber keine in deutscher Sprache! de.WQ ist nicht dazu da, bonmots aus Fremdsprachen einzubürgern. --Vsop.de (Diskussion) 14:56, 23. Apr. 2020 (CEST)


Hallo, [[4]] Dient die Ernennung von Büchern in deutscher Sprache??--85.84.193.43 19:40, 23. Apr. 2020 (CEST)

Hallo, es tut mir leid, dass ich Ihnen nicht zustimme, aber verschiedene Quellen werden auf Deutsch bereitgestellt.[[5]]. Nichts für ungut! Entfernen Sie das Etikett.--85.84.35.253 20:39, 24. Apr. 2020 (CEST)

"Du musst also nachweisen", heißt es in Wikiquote:RK#Verbreitung, "dass dein Zitat außerhalb von Wikiquote zitiert wird", und zwar in der deutschen Version. Dieser Nachweis ist immer noch nicht erbracht. --Vsop.de (Diskussion) 16:40, 25. Apr. 2020 (CEST)

Demonstration der Beweise und Bereitstellung Ihres Zitats außerhalb von Wikiquote in der Nationalbibliothek von Deutschland. [[6]], Seite 22 des Buches "Baskische Mythologie". Grüße, einen schönen Tag noch.--85.84.193.135 18:18, 25. Apr. 2020 (CEST) Wenn alles korrekt ist, entfernen Sie das Etikett.

Herzliche Grüße und danke.--85.84.226.48 20:29, 27. Apr. 2020 (CEST)

"Menschen sollen eine Verbindung zu den Göttern haben, und doch haben wir uns von ihnen getrennt." Dass diese Aussage von Patxi Xabier Lezama Perier und aus seinem Buch "Baskische Mythologie"stammen soll, macht sie noch nicht zu einem Zitat. Ein Zitat liegt erst vor, wenn die Aussage von einem Dritten übernommen wurde. Dafür gibt es bisher aber keinen Anhaltspunkt. Die Löschung des Artikels ist daher unvermeidlich. --Vsop.de (Diskussion) 14:18, 28. Apr. 2020 (CEST)