Hauptmenü öffnen

Bernhard Grzimek

deutscher Tierarzt, Tierfilmer, Autor und Herausgeber von Tierbüchern

Bernhard Grzimek (1909-1987)Bearbeiten

deutscher Zoologe, Verhaltensforscher, Zoodirektor, Tierfilmer und Sachbuchautor
eigentlich: Bernhard Klemens Maria Grzimek

Zitate mit QuellenangabeBearbeiten

  • "Außerdem wird auch eine wissenschaftliche Arbeit nicht dadurch gelehrter, dass man »adult« statt ausgewachsen, »juvenil« statt jugendlich und ähnliches sagt. Seit meinem zwölften Lebensjahr ist es mein Ehrgeiz, alles in meiner Muttersprache ausdrücken zu können, und zwar auch in vernünftigen, verständlichen Sätzen." - Auf den Mensch gekommen, Erfahrungen mit Leuten, München 1977, S. 340/341
  • "Leider werden wirklich in der Geschichte immer diejenigen Männer als »groß« gefeiert, die viele Kriege begonnen und gewonnen haben. Aus diesen Gründen habe ich mich nie für Geschichtshelden wie Napoleon, Friedrich den Großen, Alexander oder Julius Cäsar begeistern können." - Auf den Mensch gekommen, Erfahrungen mit Leuten, München 1977, S. 425
  • "Mit einem Buch konnte man im vorigen Jahrhundert noch Völker aufrütteln." - Auf den Mensch gekommen, Erfahrungen mit Leuten, München 1977, S. 341/342
  • "Ohne Jäger, welche heute den Landwirten oft schwindelerregende Beträge als Jagdpachten zahlen, wären vermutlich Hirsche, Hasen, Rehe, Wildschweine und Rebhühner längst als landwirtschaftliche Schädlinge ausgerottet, wie das mit Maikäfern, Kornblumen oder Mohnblumen geschehen ist. Es ist das Verdienst der Jäger, das verhindert zu haben." - Auf den Mensch gekommen. Erfahrungen mit Leuten, München 1977, S. 363
  • "Welch ein ungeheurer Erfolg für den Naturschutz hätten die Disney-Naturfilme sein können, wenn sie nur einige Sätze über die Bedrohung der Tier- und Pflanzenwelt durch den Menschen enthalten hätten!" - Auf den Mensch gekommen, Erfahrungen mit Leuten, München 1977, S. 348

WeblinksBearbeiten

Film-Zitate aus Serengeti darf nicht sterben
Commons führt Medien zu Bernhard Grzimek.