Hauptmenü öffnen

Quelle

Ort, wo dauerhaft oder zeitweise aus Niederschlägen gespeistes Grundwasser auf natürliche Weise austritt

ZitateBearbeiten

WasserquelleBearbeiten

  • "Trink dich satt am Wasser der hellen Quelle!" - Apuleius, Der goldene Esel
  • "Unter seinem Zepter wurde der Dorn zur Dattel, Stein zu Gold, Eisen zu Silber und Sacktuch zu Seide. Mit den Blättern seines wundersamen Baumes aber heilte er die Kranken, und sooft der Vorrat ihm ausging, trat er aufs neue die Reise an zur Quelle in der Wüste." - Nezāmī, Die sieben Geschichten der sieben Prinzessinnen, in der Sandelfarbenen Jupiterkuppel

Quelle als Synonym für UrsprungBearbeiten

Quelle im Sinn von BelegBearbeiten

WerbesprücheBearbeiten

  • "Aus dieser Quelle trinkt die Welt." - Werbespruch, Apollinaris

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Wasser, Brunnen
Wikipedia führt einen Artikel über Quelle.
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Quelle.