Reiz

bestimmter Impuls auf ein lebendes System

ZitateBearbeiten

  • "Auch wenn irregeleitete Medien manchmal anderes behaupten: Im Fernsehen bin ich der Beste. [...] im Theater aber, da bin ich von Leuten umgeben, die besser sind. Das reizt mich." - Harald Schmidt, über sein Engagement im Staatstheater Stuttgart in der Spielzeit 2008/2009, Stuttgarter Zeitung Nr. 9/2009 vom 13. Januar 2009, S. 25
  • "Einen großen Reiz des Alters vergisst man gewöhnlich, nämlich ruhige Resignation." - Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau, Weltansicht
  • "Und nur Abwechslung gibt dem Leben Reiz // Und läßt uns seine Unerträglichkeit // Vergessen." - Christian Dietrich Grabbe, Don Juan und Faust, I, 1 / Don Juan. Zitiert nach: Don Juan und Faust. Eine Tragödie in vier Akten. Druck und Verlag von Philipp Reclam jun., Leipzig 1871, S. 13, Google Books

WeblinksBearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Reiz.
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Reiz.