Hauptmenü öffnen

ZitateBearbeiten

  • "Aus den Bücherhallen // Treten die Schlächter. // Die Kinder an sich drückend // Stehen die Mütter und durchforschen entgeistert // Den Himmel nach den Erfindungen der Gelehrten." - Bertolt Brecht, " Deutsche Marginalien (1936-1940) " in " Hundert Gedichte ", Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1966, Seite 169

Sprichwörter und VolksmundBearbeiten

  • "Schweinefleischer und Hundeschlächter erwartet kein gutes Ende." - Aus China

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Schlachten