Typographie

Kunst des Druckens, des Arrangierens von Layouts und des Entwerfens von Schriften

ZitateBearbeiten

  • "Das Buch ist keine nach Gutdünken zu verändernde Ware: das Auge und die Hand bestimmen Maß und Form." - Kurt Weidemann, "Wo der Buchstabe das Wort führt", S. 219
  • "Gute Typographie bemerkt man so wenig wie gute Luft zum Atmen. Schlechte merkt man erst, wenn es einem stinkt." - Kurt Weidemann, "Wo der Buchstabe das Wort führt", S. 360
  • "Gute Typographie sucht nicht nach allem, was noch möglich ist, sondern fragt nach dem, was nötig ist." - Kurt Weidemann, "Wo der Buchstabe das Wort führt", S. 360
  • "Typographie, mag sie noch so armselig sein, ist niemals selbstverständlich oder auch nur zufällig" - Jan Tschichold: Über Typographie, in "Ausgewählte Aufsätze über Fragen der Gestalt des Buchs und der Typographie", Basel, 2. Auflage 1987, Seite 18

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Schrift, Buchstabe
Wikipedia führt einen Artikel über Typographie.