Hauptmenü öffnen

ZitateBearbeiten

  • "Wie oft im Leben wirft uns das Schicksal seinen tragischen Hut vor die Füße, und wir mögen tun, was wir wollen, Verdruß gibt's doch." - Wilhelm Busch, Eduards Traum. In: Was beliebt ist auch erlaubt. Wilhelm Busch. Sämtliche Werke II. Herausgegeben von Rolf Hochhuth. 12. Auflage, München, 2008. ISBN 3570030040. S. 415

Sprichwörter und VolksmundBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Verdruss.
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Verdruss.