Hallo Ingrid! Zunächst herzlich willkommen hier in Wikiquote - ich hoffe, Du lässt Dich von anfänglichen Schwierigkeiten beim Erfassen nicht entmutigen. Wie Du siehst, habe ich Deine Eingaben etwas korrigiert und umgestellt; wenn Du die Änderungen anschaust, wirst Du schnell feststellen, wie die Formatierungen gemacht werden. Also viel Spass! -Thomas 10:38, 6. Dez 2004 (UTC)


Frühere Diskussionen (bis Oktober 2005 abgeschlossen) befinden sich im Artikel Benutzer Diskussion:Ingrid/Archiv1

Kürzlich abgeschlossene Diskussionen befinden sich im Artikel Benutzer Diskussion:Ingrid/Archiv



AllerleiBearbeiten

Hallo WIKImaniac, könntest du mir vielleicht Anleitungen geben, wie ich Teile meiner Diskussion archivieren kann? Dann muss ich euch nicht immer darum bitten und Arbeit geben. Danke. Wichtig wäre allerdings, dass die Vorlage Person sowie Vorlage neue Seiten bleiben.

Natur: Müsste dieses Thema nicht unterteilt werden? Einmal Natur ganz normal und dann Natur im Sinne von: Dass ich zynisch bin, liegt allein an meiner Natur (oder so ähnlich). Was meinst du? Gruss - Ingrid 07.39, 7. Nov 2005
Hallo Ingrid! Ein schönes Beispiel, wie das Thema Natur strukturiert werden könnte, enthält das Thema Ding. Dort ist eine - zu Deinem Vorschlag sehr ähnliche - Unterteilung vorgenommen worden. Um das Lemma Natur zu unterteilen, schreibst Du einfach unter die Zeile ==Zitate== eine weitere Überschrift, die hierarchisch eine Stufe tiefer eingerückt ist. Dies wird durch die Verwendung von drei, anstatt zwei Gleichheitszeichen erzielt, also beispielsweise ===Natur im Sinne der Umwelt=== bzw. ===Natur im Sinne der Psychologie===. Vielleicht fallen Dir bessere Bezeichnungen dafür ein als ich sie hier verwendet habe...
Die Archivierung Deiner Diskussionsseite nimmst Du vor, indem Du zusätzlich zu dieser Seite auch noch Dein Archiv öffnest und beide Seiten bearbeitest. Zuerst musst Du auf dieser Seite die Inhalte, die Du archivieren möchstest markieren und dann ausschneiden (Tastenkombination: [Strg]+[x]). Anschließend wechselst Du auf Deine Archivseite, gehst an die die Stelle, wo die ausgeschnittenen Inhalte eingefügt werden sollen und drückst zum Einfügen die Tastenkombination [Strg]+[v]. Danach kannst Du beide Seiten, also Deine Benutzerseite sowie Dein Archiv abspeichern. Kontrolliere ggf. vorher mit Hilfe der Vorschau, ob alles zu Deiner Zufriedenheit geklappt hat.
Die Vorlage Person und Neue Seiten werde ich einfach auf Deine Benutzerseite verschieben. Ich hoffe, Du hast nichts dagegen, andernfalls lösche meine Änderungen dort doch einfach wieder. Gruß --WIKImaniac 10:32, 7. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, ein großer Dank für deine Erklärungen. Nach etlichem Probieren, konnte ich endlich richtig archivieren. Auch ein Dankeschön, dass du das Verschieben auf meiner Benutzerseite übernommen hast. Die Unterteilung von Natur werde ich später vornehmen. Dank deinen Anleitungen wird es schon gehen. Ich habe absichtlich das Thema der Quellenangabe nicht archiviert, denn ich möchte zuerst genau wissen, ob diese auch beim verlinkten Thema erscheint. Die Diskussion war ja eigentlich noch gar nicht so richtig abgeschlossen, zumindest empfand ich es so oder irre ich mich? Danke und Gruss - Ingrid 12.47, 7. Nov 2005

ArchivBearbeiten

Hallo Ingrid, ich wollte nur mal Nachfragen ob die kürze Deines Archives Absicht ist oder eher ein Versehen? Ich muss gestehen, ich habe mir nicht die Mühe gemacht genau nachzulesen, welche Teile des Archives Du gelöscht hast. Aber wenn es Teile gibt die Du doch nicht löschen wolltest helfe ich Dir gerne sie wiederherzustellen. --Timt 21:01, 10 November 2005 (UTC)

Hallo Timt, zuallererst: schön, dich wieder zu lesen. Was das Archiv betrifft, dachte ich, ich müsste der größte Teil löschen, weil oben die Anzeige "Warnung" kam, da die Seite überfüllt war. Ehrlich gesagt, es tat mir schon etwas Leid, die Löschung vorzunehmen. Wie sollen wir vorgehen? Danke für deine Hilfe und Gruss - Ingrid 03.42, 11. Nov 2005
Hallo Ingrid, um Dein Archiv komplett zu halten habe ich mir erlaubt es aufzuteilen. Die älteren Beiträge findet man nun unter Benutzer Diskussion:Ingrid/Archiv1. Ansonsten bleibt alles wie gehabt, Du kannst nun Dein Archiv weiter füllen wie gelernt, und wenns mal wieder zu gross ist lege ich gerne eine weitere Unterseite an. --Timt 14:11, 11 November 2005 (UTC)
Hallo Timt, Weißt du, dass du sehr nett bist? Aber jetzt! Ich bin wirklich froh, das Archiv doch noch zu haben, obwohl ich es vielleicht nie mehr brauche, aber man kann ja nie wissen. Vielen Dank und Gruss - Ingrid 15.30, 11. Nov 2005

VerfassungBearbeiten

Hallo WIKImaniac, gemäss deinen Erklärungen habe ich Verfassung unterteilt. Wenn es so nicht richtig ist, dann sage es mir bitte und ich würde die Korrektur vornehmen (man muss ja immer dazu lernen). Vielen Dank und Gruss - Ingrid 12.05, 12. Nov 2005

Hallo Ingrid, ich habe mir noch einmal den Themenartikel Ding angeschaut, um zu sehen, wie dort die Strukturierung vorgenommen worden ist. Daraufhin habe ich eine Kleinigkeit an dem Artikel Verfassung verändert. Schau noch einmal drüber, dort sind jetzt die Überschriften hierarchisch wie folgt gestaffelt:
==Zitate==
===Verfassung in der Politik===
===Verfassung im Sinne von Gemütszustand===
Beachte bitte, dass mit zunehmender Anzahl der Gleichheitszeichen bei den Überschriften, die eingerückte Tiefe der Überschriften zunimmt. So lassen sich diese hierarchisch staffeln.
Deine Vorarbeit bezgl. des Aufteilens der Zitate in die unterschiedlichen Themenbereiche war dabei sehr hilfreich! Gruß --WIKImaniac 11:19, 12 November 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Danke für die Überbahme der Arbeit. Ich habe es mir auch auf mein Heft notiert, damit ich es für das nächste Mal besser mache. Nochmals Dank und Gruss - Ingrid 12.24, 12. Nov 2005

Verlinkung der ZitateBearbeiten

Hallo WIKImaniac, in der letzten Zeit bin ich auf viele Zitate gestossen, die nur beim Autor eingetragen wurden ohne Verlinkung in verschiedenen Themen. Meine Frage: Hat sich bei wikiquote diesbezüglich etwas geändert? Persönlich fände ich es sehr schade. Wäre froh um deine Antwort. Gruss - Ingrid 08.19, 20. Nov 2005

Hallo Ingrid, ich befürchte, da hat sich zwar prinzipiell nichts geändert, aber die Verlinkung nimmt so viel Zeit in Anspruch, dass viele Nutzer schlichtweg darauf verzichten. Gruß --WIKImaniac 11:22, 20. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Qualität braucht seine Zeit, das stimmt, jedoch lohnt sich diese Mühe. Schade, denn ich vermute, dass man nichts dagegen unternehmen kann. Gruss - Ingrid 18.59, 20. Nov 2005
Hallo Ingrid, da will ich Dir keinesfalls wiedersprechen - die Verlinkung ist definitiv erstrebenswert. Dagegen wird man tatsächlich nichts unternehmen können, allerdings dafür! :) Gruß --WIKImaniac 18:59, 20. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, du siehst es richtig, ich werde es weiterhin dafür machen. Manchmal hätte ich Lust, ein Zitat, das nicht von mir eingegeben wurde, zu verlinken, getraue mich nicht, denn ich weiss nicht, ob so etwas erlaubt ist. Gruss - Ingrid 11.14, 21. Nov 2005
Hallo Ingrid, gar keine Frage, selbstverständlich darfst Du auch nicht von Dir erfasste Zitate verlinken. Von solch aktiver Mitarbeit - wie von Dir schon so oft gezeigt - lebt dieses Projekt doch! Zudem steht doch extra beim Bearbeiten einer Seite in dem Kästchen am Seitenende der Hinweis »Falls du nicht möchtest, dass dein Text verändert und verbreitet wird, dann drücke nicht auf "Speichern"«. Also, keine falsche Bescheidenheit, Du darfst hier alles machen und wenn jemand begründeter Weise Einsprüche hat, steht es ihm frei, Änderungen rückgängig zu machen. Gruß --WIKImaniac 11:15, 21. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, wie immer, machst du einem Mut. Ich hätte noch etwas: Das "Zitat des Tages" ist manchmal mehrere Tage vorhanden. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder wird es in "Zitat der Woche" umgetauft oder regelmässig geändert. Bitte betrachte dies nicht als "Nörgelei", aber wenn ich morgens aufstehe, so schalte ich den PC ein und mache so meine Runde bei verschiedenen Webseiten und so auch natürlich bei wikiquote. Darum fiel es mir auf. Gruss - Ingrid 16.57, 21. Nov 2005
Hallo Ingrid, bei einem solch schnelllebigen Medium wie dem Internet finde ich die Bezeichnung "Zitat der Woche" ein wenig "träge", weil wir das doch eigentlich schneller und aktueller könnten. Daher bin ich der Meinung, dass das Zitat des Tages auch tatsächlich als ein solches behandelt werden und täglich "frisch" und aktuell gehalten werden sollte. Mein Tipp, wenn Dir ins Auge fällt, dass das Zitat des Tages noch vom Vortag ist und damit nicht aktualisiert wurde, nimmt dies doch selber in die Hand. Wahrscheinlich lag es in einem solchen Fall einfach daran, dass es noch niemandem aufgefallen ist oder kein treffendes Zitat des Tages zur Hand war. Gruß --WIKImaniac 09:51, 22. Nov 2005 (UTC)

Gregor BrandBearbeiten

Hallo WIKImaniac, ich bin entsetzt über den Löschantrag betr. Gregor Brand!! Es handelt sich hier wohl um ein Missverständnis, denn Herr Brand ist ein sehr bekannter Aphoristiker und steht kurz vor der Herausgabe seines Aphorismen-Buches. Von "Selbstdarsteller", wie es heisst, kann hier ABSOLUT NICHT die Rede sein! Damals hatte ich ihn angefragt, ob ich einige seiner Aphorismen bei wikiquote eintragen dürfe und er erteilte mir die Erlaubnis. Dies geschah und wikiquote fand ihn gut. Bitte kläre mich auf, was da los ist. Herr Brand ist auch vor dem Kopf gestossen! Gruss Ingrid 22.24, 21. Nov 2005

Hallo Ingrid, ich kann Dir leider auch nicht mehr sagen als ich über die in dem Löschantrag enthaltenen Links erfahren habe. Da ich nicht davon auszugehen habe, dass die in der Wikiquote tätigen Administratoren voreilig handeln werden, werde ich mir die Diskussion noch einige Tage anschauen, um mir eine Meinung zu bilden. Da ich Dir aufgrund der Qualität Deiner vielen edits, die Du hier tätigst, absolut vertraue, werde ich mich im Zweifelsfall gegen die Löschung aussprechen, auch wenn ich leider über keinerlei Hintergrundwissen bzgl. Gregor Brand verfüge. Gruß --WIKImaniac 22:17, 21. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, vielleicht möchtest du dir eine Meinung über Gregor Brand bilden. Seine Homepage lautet: www.gregorbrand.com. Ich kann ein solcher Antrag nicht verstehen. Hast du einige seiner Aphorismen gelesen? Eine ganz andere Frage: Ist der Administrator, der diesen Löschantrag formuliert hat, neu bei wikiquote? Ich frage aus einem ganz bestimmten Grund. Gruss - Ingrid 07.18, 22. Nov 2005
Hallo Ingrid, der Benutzer:Hubert22 ist - meines Erachtens - kein Administrator, sondern ein "ganz normaler" Nutzer. Hier kannst Du Dir seine Benutzerstatistik anschauen, dort wirst Du feststellen, dass sein erster edit vom 6. März 2005 stammt. Hoffe geholfen zu haben, Gruß --WIKImaniac 10:02, 22. Nov 2005 (UTC)

Hallo WIKImaniac, zuerst danke für deine Infos. Dass es sich hieir nicht um einen Administrator handelt, der den Löschantrag gestellt hat, beruhigt mich ungemein. Ich kann dieses ganze Getue einfach nicht verstehen. Damals, als Gregor Brand aufgenommen wurde bei wikiquote, waren Timt und Thomas einverstanden. Bis wann muss ich noch warten, bis eine Entscheidung gefällt wird? Ich bin nämlich wirklich sehr aufgewühlt, traurig, wütend und unruhig. Das Wort "Selbstdarsteller" kam mir so bekannt vor, denn ein Autor wurde damals von wikiquoote - mit Recht - gelöscht und der hat sich bis heute nicht beruhigt, schickt mir Mails, die unter der Gürtellinie gehen oder mit einem falschen Absender plus Anhang. Ich habe nicht reagiert und öffne den Anhang natürlich nicht. Es handelt sich um Klaus Zankl, sollte dich dies interessieren. Wie lange muss ich noch leiden? Gruss und danke für alles - Ingrid 16.12, 22. Nov 2005

Hallo Ingrid, die Löschdiskussion um Klaus Zankl habe ich zwar nicht mitverfolgt, allerdings gehe ich auch bei der aktuell verlaufenden Löschdiskussion um Gregor Brand davon aus, dass sich bei dieser an die üblichen Wikiquote:Löschregeln gehalten und damit die Frist von einer Woche zur Diskussion gewahrt wird. Gruß --WIKImaniac 16:08, 22. Nov 2005 (UTC)
Hallo Ingrid. Nein ich bin nicht Klaus Zankl, ich sehe ihm nicht mal ähnlich. Ich bin seit Nov. 2004 bei Wikiquote und - wie oben angemerkt - seit Anfang 2005 angemeldet. Das Wort "Selbstdarsteller" entnehme ich der Diskussion auf Wikipedia. Im übrigen: Würde Klaus Zankl Dir eine Blume schenken?   B->-- Hubert22 11:17, 25. Nov 2005 (UTC)
Hallo Hubert22, ich bedauere, dich verdächtigt zu haben was Klaus Zankl betrifft. Es war nur so eine Idee, denn ich kann immer noch nicht verstehen, wie man Gregor Brand als Selbstdarsteller bezeichnen kann. Es geht hier nicht darum, dass ich Recht behalten will, mir geht es einzig und allein um die tiefsinnigen Aphorismen von Gregor Brand. Was meinst du mit Blume? Ingrid 16.41, 25. Nov 2005

Hallo WIKImaniac, ist eine Entscheidung betr. Löschantrag Gregor Brand gefallen? Gruss - Ingrid 16.46, 25. Nov 2005

Hallo Ingrid, bzgl. des Löschantrags weiß ich leider auch nicht mehr, als unter Wikiquote:Löschkandidaten/November 2005#Gregor Brand zu lesen ist. Mit "Blume" meinte Hubert22 übrigens diese ASCII-Art bzw. Emoticon: B->--
Wenn Du den Kopf auf die Seite legst, kannst Du (mit etwas Phantasie) eine Blume daraus erkennen. Gruß --WIKImaniac 16:57, 25. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, herzlichen Dank für deine Erklärung, selber wäre ich nie darauf gekommen. Was Gregor Brand betrifft müsste doch demnächst eine Entscheidung gefällt werden. Gruss - Ingrid 08.16, 26. Nov 2005
Hallo Ingrid, der Löschantrag wurde am 21. Nov 2005 gestellt und sollte nach den Vorgaben der Wikiquote:Löschregeln für mindestens eine Woche zur Diskussion stehen. Du musst Dich also noch ein wenig gedulden. Gruß --WIKImaniac 11:02, 26. Nov 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, ich kann mich nur wiederholen: Danke für deine Antwort und Aufklärung. Ich werde mich in Geduld üben, denn die gesetzte Frist von einer Woche ist ja bald vorbei. Gruss und nochmals danke - Ingrid 07.01, 27. Nov 2005
Hallo WIKImaniac, Danke für den Tip mit dem Blocksatz. In Proportionalschrift ist das wirklich schwer zu erkennen. Also nochmal Ingrid, für Dich: B->--. Ich hoffe, Du findest eine passende Vase ;-) Hubert22 06:33, 27. Nov 2005 (UTC)

Joachim GüntherBearbeiten

Hallo WIKImaniac, bei Joachim Günther handelt es sich nicht um den Politiker sondern um den deutschen Schriftsteller, 1905 - 1990. Wollte es nur schnell melden, damit es korrigiert werden kann. Danke und Gruss - Ingrid 12.44, 16. Dez 2005

Hallo Ingrid, ich habe die von Dir gewünschten Korrekturen vorgenommen. Gelegentlich finde ich die benötigten Informationen auch erst nach umfangreicher Recherche im Internet. Um solche Probleme zu vermeiden, wäre es vielleicht sinnvoll, wenn Du nach Möglichkeit die Personendaten selber eingeben könntest. So schwierig ist das doch eigentlich gar nicht und wenn Fragen von Deiner Seite auftreten sollten, dann ist doch Hilfe auch umgehend zur Stelle. :) Du kannst ja mal überlegen, ob Du Dich mit diesem Gedanken anfreunden kannst. Gruß --WIKImaniac 12:21, 16. Dez 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, narürlich könnte ich mich mit diesem Gedanken anfreunden, schon allein, um dir Arbeit zu ersparen. Die Frage ist nur: WIE kann ich die Daten eingeben? Bei Peter Høeg z.B. konnte ich den Namen nicht richtig schreiben, weil die Sonderzeichen nicht verfügbar waren. Gruss - Ingrid 13.31, 16. Dez 2005
Ich habe gerade gesehen, dass Du das prompt umzusetzen versucht hast. Ich musste auch nur noch kleinere Änderungen vornehmen, dafür schon einmal vielen lieben Dank! Um mich selber vor der Eingabe der Sonderzeichen wie bspw. bei Peter Høeg zu drücken, versuche ich meist, die entsprechende Seite in der Wikipedia aufzurufen, die benötigten Namen zu kopieren und in der Wikiquote wieder einzufügen. Mein Tipp, am besten schaust Du Dir noch einmal an, was ich gerade am Lemma Wilhelm Heinrich Riehl verändert habe. Das hilft meistens, um das System, wie die Daten einzugeben sind, leichter zu verstehen. Und - wie ich wieder einmal feststellen durfte - lernst Du ja sehr schnell! Gruß --WIKImaniac 13:38, 16. Dez 2005 (UTC)
Hallo WIKImaniac, wie empfohlen, habe ich mir das Lemma Wilhelm Heinrich Riehl angesehen und auch kopiert. Werde versuchen, es so zu machen. Was Peter Høeg betrifft, da muss ich dir ehrlich sagen, dass ich nur "Bahnhof" verstehe. Vegiss bitte nicht, dass du es mit einer totalen Unwissenden zu tun hast. Aber das andere sollte einigermassen klappen. Gruss und danke für alles - Ingrid 15.03, 16. Dez 2005
Hallo Ingrid, perfekt!! Die beiden Artikel Pierre Reverdy und Gottfried Kinkel hast Du ja druckreif angelegt! Um die Problematik mit den Sonderzeichen bspw. im Namen des Lemmas Peter Høeg möglichst einfach zu erklären, hier einfach ein Link: Peter Høeg. Diese Seite der Wikipedia habe ich aufgerufen und dort die erste Zeile (den Namen) markiert. Anschließend habe ich diesen markierten Namen kopiert (drücken der Tasten [Strg]+[C]) und in dem Artikel in der Wikipedia eingefügt (drücken der Tasten [Strg]+[V]). Eine Übersicht über Sonderzeichen findet sich auch unter Hilfe:Sonderzeichen. Ansonsten sind während des Bearbeitens eines Artikels in der Wikiquote direkt unter dem Fenster, indem man den Text eingeben kann, eine Vielzahl von unterschiedlichen Sonderzeichen aufgeführt, die man eingeben kann, indem man auf das benötigte Zeichen klickt. Hoffe geholfen und nicht zusätzlich verwirrt zu haben. Gruß --WIKImaniac 23:56, 16. Dez 2005 (UTC)

Hallo WIKImaniac, ob mir das mit dem Kopieren von wikipedia in wikiquote gelingt, das weiss ich noch nicht. Jedenfalls danke für deine klaren Erklärungen. Nächstens werde ich neue Autoren eröffnen und da fehlen mir gewisse Angaben, obwohl ich mit Google versucht habe, Näheres zu finden. Also ganz "arbeitslos" wirst du nicht werden. Gruss - Ingrid 09.38, 19. Dez 2005

ÜbersetzungBearbeiten

Hallo Ingrid! Schau dir bitte gelegentlich den Artikel Xavier de Maistre an: Die Übersetzung "rides" = "Falten" mag ja wörtlich stimmen, aber das ist vermutlich nicht ganz richtig. --Thomas 22:37, 12. Feb 2006 (UTC)

Hallo Thomas, ich würde "Schmerzen" schreiben. Gruss - Ingrid 06.10, 13. Feb 2006
OK - vielen Dank! --Thomas 08:53, 13. Feb 2006 (UTC)

AntwortenBearbeiten

Hallo Ingrid! Ich werde in Zukunft auf deiner Seite antworten oder auf deiner Seite einen Hinwies deponieren, dass ei mir eine Antwort steht. Bis dann! --Thomas 15:16, 5. Mär 2006 (UTC)

DankeBearbeiten

Hallo Trublu, danke für das Wiederherstellen. Ich dachte zuerst, ich bräuchte neue Brillen! Gruss - Ingrid 1358, 12. Apr 2006

Kein Problem, war Teil des Gesamtpaketes "Durchdrehenden Depp unschädlich machen". Bei Bedarf kann ich auch noch die Version aus der Historie entfernen. --el TruBlu ?! 12:02, 12. Apr 2006 (UTC)
Was meinst du mit Historie? Meinst du ausserdem, dass jemand absichtlich so etwas tut, um wikiquote zu schaden? Gruss - Ingrid 14.09, 12. Apr 2006
Aus der Versionsgeschichte können einzelnen Versionen gelöscht werden, als hätten sie nicht existiert. Habe ich bei einigen Benutzerseiten getan. Und ja, das hat jemand getan um Wikiquote zu schädigen bzw. seine Benutzer zu ärgern. Vermutlich jemand frustriertes, weil wir seine Seite(n) (vermutlich als IP) gelöscht haben oder Änderungen rückgängig gemacht haben. Genug Kandidaten die nur Unsinn beigetragen haben gibt es. --el TruBlu ?! 12:11, 12. Apr 2006 (UTC)

Julia Margaret CameronBearbeiten

Hallo Wikimaniac, heute Morgen eröffnete ich die erwähnte Seite mit einem Zitat. Mein Name ist allerdings verschwunden. Hat das ein Grund oder ist es Teil der neuen Reformphase? Gruss - Ingrid 13.12, 13. Jun 2006

Hallo Ingrid. Du warst wohl versehentlich nicht angemeldet, denn die Versionsgeschichte weist nur eine IP aus. Gemäß Wikiquote:Quellenangaben möchte ich dich bitten, künftig keine zugeschriebenen Zitate mehr in Autorenartikel einzubringen. Danke --Histo 12:38, 13. Jun 2006 (UTC) 12:37, 13. Jun 2006 (UTC)

Mascha KalékoBearbeiten

Hallo Histo, ist der heutige Eintrag (wenn dummme Leute ...) so in Ordnung? Gruss - Ingrid, 16.44, 13. Jun 2006

Er entspricht der bisherigen völlig ungenügenden Praxis hier in Sachen Quellenangaben. Wenn du w:Quellenangabe liest, wirst du feststellen, dass wir die Ausgabe mit Ort und Jahr, ggf. auch Verlag, und die Seitenzahl brauchen. Schau mal bitte bei Loriot --Histo 19:40, 13. Jun 2006 (UTC)

Andreas TenzerBearbeiten

Hallo Wikimaniac, was soll dieses Löschen der Aphorismen von Andreas Tenzer? Es handelt sich doch um überprüfte Eintragungen, seine HP ist die Quelle und die Genehmigung liegt auch vor. Bitte erkläre mir so etwas, ich verstehe diese Vorgehensweise absolut nicht. Kann Histo einfach nur löschen oder kann er auch was anderes? Gruss - Ingrid 16.45, 17. Jun 2006

Hallo Ingrid, die Zitat sind ja nicht weg. Wenn Du in die Versionsgeschichte schaust, kannst Du durch Klicken in die zweite Zeile (13:24, 10. Jun 2006) den letzten Bearbeitungsstand vor dem Einsetzen des URV-Bausteins sehen. Daher kläre einfach mit Histo, an welche Adresse die Autoren ihre Genehmigung senden müssen und der Artikel wird auf diese letzte Version zurückgesetzt. Histo wird sich sicherlich noch im Lauf des Tages auf seiner Diskussionsseite zu Deiner Frage bzgl. der E-Mail-Adresse äußern. Gruß --WIKImaniac 15:01, 17. Jun 2006 (UTC)

Liste der Autoren, die mir ihre Genehmigungn gabenBearbeiten

Hallo WIKImaniac, die Liste der Autoren, die mir ihre Genehmigung erteilten, habe ich bei Histo deponiert. Wie kann ich ih nun die Autorenseite wieder herstellen? Du weisst, dass ich nicht viel von Computer versteh. Besten Dank für Deine Hilfe. Gruss - Ingrid 08.59, 20. Jun 2006

Hallo WIKImaniac, auf der Diskussionsseite von jedem Autor habe ich den Vermerk angebracht, dass er mir seine Genehmigung erteilte mit Datum des E-Mails. Hoffentlich genügt es. Was meinst du? Gruss - Ingrid 12.03, 20. Jun 2006
Hallo Ingrid, ja, hab ich inzwischen entdeckt. Schau mal hier und hier, da hab ich Dir geantwortet. Wenn das so mit Histo abgesprochen ist, dann ist das in Ordnung. Ich habe die Seiten wiederhergestellt. Jetzt müssen wir nur noch herausbekommen an welche E-Mail-Adresse die Genehmigungen geschickt werden müssen, damit diese Ticketnummer der E-Mail von dem Empfänger der Foundation eingetragen werden kann. Gruß --WIKImaniac 10:12, 20. Jun 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, ich bin sprachlos vor Glück! Und kann nur DANKE, DANKE und nochmals DANKE sagen. Gruss - Ingrid 14.14, 20. Jun 2006

Jakob KuhnBearbeiten

Hallo Ingrid, es wäre klasse, wenn Du noch den Fernsehsender angeben könntest, der das Zitat von Jakob Kuhn gestern ausgestrahlt hat. Dann ist die Quellenangabe perfekt. Gruß --WIKImaniac 14:37, 24. Jun 2006 (UTC)

Hallo WIKImaniac, geht leider nicht. Es stand im Teletext auf ZDF. Gruß - Ingrid 17.41, 24. Jun 2006

Text der GenehmigungBearbeiten

Hallo WIKImaniac, kann ich den Text insofern verändern, das er so aussieht: Hiermit .... OK Ich erlaube ... OK Mir ist bekannt, dass damit in urheberrechtlicher Hinsichht ... OK Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung üblicherweise nicht widerrufen kann ... dieser ganze Satz möchte ich NICHT verwenden Der Rest ist OK. Würde es so klappen? Sobald ich Deine Nachricht habe, wende ich mich an die Autoren. Gruss und Danke - Ingrid 17.35, 25. Jun 2006

Hallo Ingrid, ich habe diesen Text aus der Wikipedia übernommen, siehe Wikipedia:Textvorlagen. Dort werden Benutzer den Text erstellt haben, die von dem rechtlichen Hintergrund Ahnung haben. Daher würde ich das Schreiben auch genau so übernehmen wollen. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, geht es Dir nur um die Entfernung des vierten Satzes (Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung üblicherweise nicht widerrufen kann und kein Anspruch darauf besteht, dass die Zitate dauernd auf der Wikiquote eingestellt sind.). Da hier das Wort "üblicherweise" verwendet wird, sieht es doch so aus, als könnte man die Einwilligung doch noch irgendwie nachträglich widerrufen. Ich glaube, dass der Satz deshalb kein Problem darstellt. Gruß --WIKImaniac 16:47, 25. Jun 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, einverstandne, ich probiere es einfach und hoffe, dass alles gut geht. Gruss und Danke - Ingrid 21.38, 25. Jun 2006

Hallo ihr beiden. In nächster Zeit würde ich auch ganz gerne ein paar Autoren anschreiben, ob wir hier Zitate von ihnen verwenden dürfen. Wo finde ich diesen standardmäßigen Text, den man in so eine Mail reinschreibt? Habe ich ihn bei Wikipedia:Textvorlage übersehen? --Commander Bond 007 15:31, 8. Jul 2006 (UTC)

hallo Commander Bond, klicke bitte auf "wikipedia_Textvorlagen, die WIKImaniac erwähnt, und dann findest Du den Text unter "Einverständniserklärung für alle Anfrage". Dieser Text wäre derjenige, den Du suchst. Viel Erfolg und Gruss - Ingrid 18.05, 8. Jul 2006
Ich glaube, ich habe mich da etwas falsch ausgedrückt (oder ich kapiers im Moment einfach nicht...): Ich meinte mit "standardmäßiger Text" eigentlich das, was du dann schreibst, also
"Sehr geehrte/r ... Ich bin freier Mitarbeiter... Wir von Wikiquote würden gerne Zitate von Ihnen verwenden..."
Da drunter kommt ja dann erst die Einverständniserklärung, die der Autor zurückschicken muss (an Wikimedia!?). Also: Was schreibst DU den Autoren in den Mails, um sie nach der Genehmigung zu fragen? --Commander Bond 007 16:29, 8. Jul 2006 (UTC)
Hallo Commander Bond, ich hoffe, alle Deine Fragen mit einem Link klären zu können: Hilfe:Vorlagen/Textvorlagen. Gruß --WIKImaniac 18:38, 8. Jul 2006 (UTC)
Super, das wars, was ich suchte! Ich wusste gar nicht, dass es dieses "interne Dokument" gibt... Man lernt nie aus! Danke, --Commander Bond 007 18:52, 8. Jul 2006 (UTC)
Schau mal in die dortige Versionsgeschichte... ;-) Solange gibt es das auch noch gar nicht! ;-) Gruß --WIKImaniac 08:13, 10. Jul 2006 (UTC)

Gerhard UhlenbruckBearbeiten

Hallo WIKIManiac, heute erhielt ich die Genehmigung von Dr. Uhlenbruck, seine Aphorismen mit Quellenangabe hier einzutragen. Ich habe bereits in Köln seine Bücher bestellt und kann dann mit dem Eintragen beginnen. Leider sind einige Bücher vergriffen, aber vielleicht weiss er, ob und wo man sie noch erhält. Gruss - Ingrid 14.59, 10. Jul 2006

Hallo Ingrid, klasse, wie Du das mal wieder gemacht hast! Ich habe den URV-Baustein und den Genehmigungsbaustein von der Autorenseite entfernt. Es reicht, wenn die Genehmigung auf der Diskussionsseite dokumentiert ist. Dann wird sicherlich Benutzer:Raymond in den nächsten Tagen die Ticketnummer der E-Mail auf der Diskussionsseite eintragen. Herr Uhlenbruck hat die E-Mail doch auch an Wikimedia geschickt, oder? Gruß --WIKImaniac 13:43, 10. Jul 2006 (UTC)
Noch nicht, ich bat ihn gerade, dies zu tun, allerdings nicht mit dem vorgegebenen Text. Da weigern sich die Autoren und meinen, es genüge, wenn sie ihre Einwilligung dorthin schicken. Bei van Dannen keine Antwort und, um ehrlich zu sein, glaube ich kaum, dass er mir antworten wird. Gruss - Ingrid 18.00, 10. Jul 2006
Hallo Ingrid, ich bin immer wieder überrascht, wie Du das so gut hinbekommst! Na, wenn der ein oder andere nicht auf die Anfrage eingeht, dann ist das ja auch nicht weiter schlimm. Du hast es zumindest versucht. Vielen lieben Dank dafür! Gruß --WIKImaniac 16:11, 10. Jul 2006 (UTC)

Freue mich das Autoren zu so etwas bereit sind ist, was sind die Probleme mit der Genehmigung. kann/sollte man an dem Text für WQ anpassen ? --Joergens.mi 16:15, 10. Jul 2006 (UTC)

Es sollte eine einfache Genehmigung sein, die genügt, man hat sie dann ja schriftlich. Lese bitte der Genehmigungstext. Viele Autoren wollen so etwas nicht senden, weil sie u.a. der Meinung sind, dass WQ unheberrechtlich ja geschützt ist, wenn die Genehmigung auch bei wikimedia vorliegt. Ich habe es wirklich versucht, aber hatte, bis auf zwei Autoren, keinen Erfolg. Sie werden demnächst die Einwilligung senden, aber eben anders redigiert. Gruss - Ingrid 18.34, 10. Jul 2006

Hallo WIKImaniac, Herr Uhlenbruck ist mit der Genehmigung einverstanden. Was er möchte ist, dass die Verlage der Bücher (9 habe ich) genannt werden. Vorschlag, den ich ihm machte: Auf seiner Autorenseite ein Weblink anzubringen und die Verlage zu benennen. Sobald Du mir das OK gibst und Herr Uhlenbruck auch so einverstanden ist, möchte ich die Autorenseite haben, aber OHNE Zitate, denn die sind ja alle zugeschrieben. Ich möchte mit Null anfangen, die Bücher habe ich ja. Danke für Deine - hoffentlich - positive Antwort. Gruß - Ingrid 11.51, 18. Jul 2006

Hallo Ingrid, das sollte kein Problem sein. Ich weiß zwar nicht ganz genau, warum Du die zugeschriebenen Zitate entfernen möchtest und nicht einfach die Quellen ergänzt, aber ich hab Thomas eine Nachricht hinterlassen, dass er mit seinem Bot die Zitate auch aus den Themenartikeln entfernt, siehe Benutzer Diskussion:Thomas#Gerhard Uhlenbruck. Mit der Nennung der Verlage dürfte es keine Probleme geben, siehe Diskussion:Gerhard Uhlenbruck. Gruß --WIKImaniac 15:59, 18. Jul 2006 (UTC)

Hallo Ingrid! Ist erledigt; du kannst mit dem Erfassen der neuen Zitate anfangen. --Thomas 18:34, 18. Jul 2006 (UTC)

Hallo Thomas, Hallo WIKImaniac, zuerst mal danke an beide! Erklärung: Herr Uhlenbruck hat sehr viele Bücher herausgegeben und die habe ich natürlich nicht alle. Für ihn ist es verständlicherweise wichtig, dass die Quelle angegeben wird und darum häte ich nicht bei allen zugeschriebenen Zitate die Quelle gehabt. Schaut bitte auch meine Antwort betr. Herr Gerhard Kocher. Gruß - Ingrid 21.16, 18. Jul 2006
Hallo Ingrid, heute hat Benutzer:Raymond die Ticketnummer der Genehmigung von Gerhard Uhlenbruck eingetragen. Du kannst den Artikel also gerne neu starten. Gruß --WIKImaniac 08:22, 4. Aug 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Ich bat Benutzer:Raymond darum, nachdem Herr Uhlenbruck mir versichert hatte, dass er die Genehmigung geschickt hat. Auf jeden Fall liebe Dank für Deine Mitteilung. Gruss - Ingrid 10.57, 4. Aug 2006

Hallo WIKImaniac, demnächst werde ich einige Zitate von Gerhard Uhlenbruck eintragen. Mit oder ohne Seitenzahl? Danke für Deine Auskunft. Gruss - Ingrid 16.22, 4. Aug 2006

Bitte trage im Sinne der Wikiquote:Quellenangaben auch die Seitenzahl beim Erfassen der Zitate ein. Gruß --WIKImaniac 16:43, 4. Aug 2006 (UTC)

Gerhard KocherBearbeiten

Hallo WIKImaniac, die Anfrage ist bereits zu Dr. Kocher unterwegs. Ich hatte seine E-Mail-Adresse und zwar damals für eine andere Website. Hier habe ich nie Zitate von ihm eingetragen. Hoffe, dass es klappt. Gruss - Ingrid 16.45, 11. Jul 2006

Hallo Ingrid, Du bist aber fix! Danke für das Senden der Anfrage. Es wäre doch schade, wenn diese umfangreiche Liste der überprüften Zitate auf fünf Zitate eingeschmolzen werden würde. ...übrigens, Deine Kontakte sind wirklich außerordentlich gut! Gruß --WIKImaniac 16:08, 11. Jul 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, die Einwilligung ist bereits eingetroffen! Werde es jetzt sofort auf die Seite von Herrn Kocher eintragen. Ich schwebe im siebten Himmel. Darf ich Dich dahin mitnehmen? Gruß - Ingrid 18.38, 11. Jul 2006
Prima! Dann wird die Ticketnummer wohl in den nächsten Tagen dort eingetragen werden. Nochmals vielen Dank! Gruß --WIKImaniac 16:49, 11. Jul 2006 (UTC)

Gerhard Kocher Begrenzung der ZitatenzahlBearbeiten

Hallo WIKImaniac, Herr Kocher ist bereit, die Einwilligung einzusenden, möchte aber die Zitatenzahl auf 100 bis allerhöchstens 150 begrenzen. Soll er das in der Einverständnis-Erklärung so vermerken oder gibt es eine andere Lösung? Danke für eine prompte Antwort. Gruß - Ingrid, 9.39, 12. Jul 2006

Das dürfte kein Problem darstellen. Wenn Herr Kocher das so in seinem Schreiben vermerkt, dann wird das einfach entsprechend auf der dortigen Diskussionsseite eingetragen und wir achten auf die Einhaltung dieser Obergrenze. Gruß --WIKImaniac 22:20, 12. Jul 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Hallo Thomas, Herr Kocher hat die Einverständniserklärung zugestellt mit einer kleinen Änderung: Er wünscht, dass die Anzahl 150 Aphorismen nicht überschritten wird. So wie wir verblieben sind, wird er mir teilweise Zitate angeben, die er gerne eingetragen gesehen hätte. In diesem Fall wäre ich auch wieder froh um eine leere Autorenseite. Das Buch sollte ebenfalls erwähnt werden, vermutlich mit "Weblink" (da kennt Ihr Euch Fachmänner besser aus). Danke und Gruß - Ingrid 21.23, 18. Jul 2006
OK, ist erledigt. Gerhard Kocher ist als leere Seite wiederhergestellt. --Thomas 19:29, 18. Jul 2006 (UTC)
Hallo Thomas, DANKE,DANKE!!! Gruss - Ingrid 22.38, 18. Jul 2006

Wolfgang BeinertBearbeiten

Hallo WIKImaniac, Herr Beinert hat mir die Bewilligung erteilt und die E-Mail habe ich Dir soeben zugestellt. Ich weiss nicht richtig, ob er sie auch an der entspr. Stelle gesandt hat. Könntest Du bitte mich "aufklären"? (möchte doch nicht doof sterben!). Gruß - Ingrid, 18.01, 16. Jul 2006

Hallo Ingrid, perfekt! Du bist ein Engel! Ja, Herr Beinert hat die E-Mail auch an wikimedia gesendet, schau mal in die "An"-Zeile. Dort steht neben Deine E-Mail-Adresse auch die "permissions". Dann stell ich mal ganz schnell die gelöschten Zitat wieder her! Gruß --WIKImaniac 17:04, 16. Jul 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Du leidest an Alzheimer, denn vor dem Engel kommmt noch ein B. Kleiner Scherz! Gruß - Ingrid 19.18, 16. Jul 2006
Deine Bescheidenheit in Ehren, aber Du hast die Kategorie:Genehmigung quasi im Alleingang geschaffen! Übrigens, gerade ist die Ticketnummer der Genehmigung von Herrn Beinert eingetragen worden. Damit ist dieser Artikel nun auf der sicheren Seite, Glückwunsch! Gruß --WIKImaniac 09:33, 17. Jul 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, ein Erfolg wäre für mich erst dann gegeben, wenn Peter E. Schumacher und Andreas Tenzer nicht gelöscht wären. Es schmerzt sehr! Übrigens, der Buchstabe "B" ist sehr wichtig, ohne ihn sähe der Barsch ganz unfein aus! Gruß - Ingrid 15.12, 17. Jul 2006
Da ist etwas dran, an beidem übrigens. Gruß --WIKImaniac 13:15, 17. Jul 2006 (UTC)

VorschlagBearbeiten

Hallo Thomas, aus aktuellem Anlass was denkst du über das Zitat von Gerhard Kocher über die Tour de France als Zitat des Tages morgen? Es ist nur ein Vorschlag und ich würde überhaupt nicht gekränkt sein, wenn es nicht erscheint. Gruß - Ingrid 21.07, 5. Aug. 2006

Ausstehende GenehmigungenBearbeiten

Hallo Ingrid, ich hoffe, Du fällst nicht von einer Ohnmacht in die nächste. Bei vier Autoren, die eine Zusage zur Veröffentlichung ihrer Zitate in der Wikiquote gegeben haben, ist die benötigte Ticketnummer noch nicht eingetroffen. Drei der Autoren findest Du hier, bei dem vierten handelt es sich um Urs Beeler, bei dem allerdings derzeit nur fünf Zitate erfasst sind, so dass eine Kürzung bzw. Löschung nicht notwendig ist. Es wäre nett, wenn Du Dich bei Benutzer:Raymond oder Benutzer:sebmol nach dem Verbleib der Ticketnummern erkundigen könntest. Danke, Gruß --WIKImaniac 18:49, 11. Aug 2006 (UTC)

Mit den Genehmigungen ist vermutlich nicht mehr zu rechnen - wofür ich volles Verständnis habe: Diese Vereinbarung würde ich auch nicht unterschreiben. Die Löschanträge sind nicht wörtlich gemeint; ich möchte die Inhalte auf das vereinbarte Maß reduzieren und die Artikel behalten. @Ingrid: Sollten die Ticketnummern nicht eintreffen, würde ich es gerne dir überlassen, die je fünf zu verbleibenden Zitate auszuwählen. --Thomas 18:57, 11. Aug 2006 (UTC)
Hallo Thomas, hallo WIKImaniac, vorab: Irina Rauthmann könnt ihr löschen. Sie ist nicht bereit, die vorgegebene Einverständniserklärung zu schicken, obwohl sie nichts dagegen hätte, bei WQ zitiert zu werden, aber eben, nicht so.
Markus M. Ronner ist bis Ende August oder September in seinem Refugium und ohne Internet-Anschluss. Also müsste ich euch um Geduld bitten.
Bei Strahm kann ich nichts sagen, denn der Autor stammt nicht von mir.
Urs Beeler kann man ja so belassen.
Gelöscht wurde Peter E. Schumacher. Gäbe es keine Möglichkeit, auch da fünf Zitate stehen zu lassen? Er hat die Einverständniserklärung ja geschickt, aber eine Selbstverfasste. Wie sollen wir weiter vorgehen? Danke und Gruß Ingrid 8.57, 12. Aug 2006
Hallo Ingrid, ich kann verstehen, dass der Text der Vorlage auf Ablehnung bei den Autoren trifft, da er ja zugegebenermaßen sehr restriktiv ist. Magst Du die fünf Zitate von Irina Rauthmann auswählen, die erhalten werden sollen, so wie es Thomas schon vorgeschlagen hat? Das Schreiben von Herrn Strahm ist auf seienr Diskussionsseite abgedruckt. Ich werde PRS bitten sich noch einmal über den Verbleib der Ticketnummer zu kümmern. Den Artikel von Markus M. Ronner müssen wir dann vorerst verkürzen, aber es ist ja unproblematisch den Artikel vollständig wiederherzustellen, wenn sich Herr Ronner in absehbarer Zeit melden sollte. Magst Du auch hier die fünf Zitate auswählen? Den Artikel von Peter E. Schumacher werde ich Dir gleich wiederherstellen, so dass Du auch hier fünf Zitate auswählen kannst. Gruß --WIKImaniac 09:11, 12. Aug 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Irina Rauthmann und Peter E. Schumacher sind jetzt auf fünf Zitate reduziert. Bei Markus M. Ronner würde ich vorschlagen - wenn es natürlich intern geht -, dass man auf seiner Autorenseite seine Abwesenheit bis im Herbst vermerkt. Er ist wirklich nicht erreichbar. Was meinst Du? Gruß - Ingrid 12.36, 12. Aug 2006
Hallo Ingrid, da müssen wir konsequent sein und den Artikel ebenfalls auf fünf Zitate verkürzen. Es nützt ja nichts, das Projekt Wikiquote aus der rechtlichen Schußlinie zu manövrieren und dann doch weiterhin Angriffspunkte zu bieten. Es ist allerdings mit keinem großen Aufwand verbunden, den Artikel nach Eingang der Genehmigung schnell wiederherzustellen. Gruß --WIKImaniac 07:21, 13. Aug 2006 (UTC)
Hallo WIKImaniac, Du hast ja Recht und ich stimme Dir im Grunde genommen auch zu, aber eben! Schweren herzens! Ist erledigt. Gruß - Ingrid 14.34, 13. Aug 2006
Hallo Ingrid! Auch mein Teil der Aktion ist erledigt, alle Zitate (mit Ausnahme der fünf die du hast stehen lassen) sind aus den Themen-Artikeln entfernt. Schade! --Thomas 22:01, 13. Aug 2006 (UTC)

Andreas TenzerBearbeiten

Hallo WIKImaniac, bei Andreas Tenzer habe ich gesehen, dass er eine Ticket-Nummer erhalten hat. Darf er demzufolge bleiben? Das wäre ja wunderbar für mich und ein guter Tagesanfang. Danke für Deine Aufklärung und Gruß - Ingrid 7.39, 16. Aug 2006

Hallo Ingrid! Ja, der bleibt und ist bereits als "Checked" markiert. --Thomas 07:59, 16. Aug 2006 (UTC)
Hallo Thomas, Meine Freude ist so groß! Danke für deine schnelle Bestätigung. Gruß - Ingrid 11.40, 16. Aug 2006

Markus M. RonnerBearbeiten

Hallo WIKImaniac und Hallo Thomas, Herr Ronner hat die vorgegebene Einverständnis-Erklärung geschickt und mir sogar eine Kopie. Man kann also alles wiederherstellen. Einen Wunsch hätte ich aber: Könnte man nicht die abfällige Bewerkung auf seiner Diskussionsseite "entfernen". Er war nicht sehr erbauut darüber. Ich weiß, dass wenn es irgendwie geht, werdet ihr das Kind schon schaukeln. Ein herzliches Dankeschön im Voraus und Gruß - Ingrid 15.13, 21. Aug 2006

BillyBearbeiten

Hallo Thomas, Der Autor hat seine Einverständnis-Erklärung heute abgeschickt. Ich wäre so froh, wenn die Tickett-Numer bald eingetragen wird, damit ich mit den Aphorismen weiter machen kann. Kannst Du mir da helfen? Danke und Gruß - Ingrid 17.39, 10. Okt. 2006

Hallo Ingrid! Leider nein; das werden die Ticket-Leute machen, sobald sie die Bestätigung erhalten haben. Du kannst ja schon mal weitermachen, wenn du weisst, dass es nicht lange dauern wird. --Thomas 21:28, 10. Okt. 2006 (CEST)

AdminBearbeiten

Ich würde Dich gern als Administratorin vorschlagen, wenn Du nichts dagegen hast. Die Beiträge, die Du leistest sprechen ja für sich. --Hubert ;-) 11:50, 31. Okt. 2006 (CET)

Hallo Hubert, jetzt siehst Du mich sprachos (selten bei Frauen, gell?). Ich weiss nicht so Recht, ob ich den Anforderungen genügen würde, denn ich habe keine große Ahnung von Computer. Meine "Stärke" liegt beim Eingeben. Bitte sei so lieb und beschreiibe mir den Anforderungsprofil, das bei WQ benötigt wird, um auch dem Projekt gerecht zu werden. Danke und Gruß Ingrid 13.17, 31. Okt. 2006
Deine Computerkenntnisse reichen völlig aus, Du bist ja bisher schon mit den Bedienknöpfen zurechtgekommen. Es kommen dann noch die Knöpfe "schützen" und "löschen" hinzu. Um die Bedienung dieser Funktionen zu verstehen, braucht man nur die Anweisungen zu lesen. Andere Dinge, wie "zurücksetzen" und "wiederherstellen" erkläre ich Dir bei Gelegenheit.
Deine Tätigkeit erstreckt sich im Wesentlichen darin, bei den Letzten Änderungen nachzusehen, wer sich da alles tummelt, und insbesondere die Beiträge von Neulingen oder unangemeldeten Benutzern zu überprüfen und ggf. zurückzusetzen. Wenn eine Seite mehrfach hin- und herrevertiert wird, kannst Du dem ein Ende setzen, indem Du die Seite schützt. Genauso kannst Du auch Benutzer sperren, aber das soll wirklich nur das allerletzte Mittel sein.
Außerdem kannst Du ab und zu bei den Löschkandidaten oder Schnelllöschkandidaten vorbeischauen. Schnelllöschkandidaten kannst Du sofort löschen, wenn Dir die Begründung einleuchtet, Löschkandidaten eine Woche nach dem Löschantrag (allerdings nicht, wenn Du den Antrag selber gestellt hast). Beleidigungen, Werbung oder offensichtlichen Unsinn kannst Du sofort löschen (siehe auch Löschregeln).
Bei den Wiederherstellungswünschen stellen Benutzer Anträge auf Wiederherstellung von gelöschten Artikeln. Wenn Dir die Gründe einleuchten, kannst Du den Artikel wiederherstellen.
Schließlich kannst Du noch die Systemtexte ändern. Das ist jetzt nicht mehr so nötig, da die gängigen bereits übersetzt sind. Aber falls Dir ein grammatischer oder orthographischer Schnitzer auffällt, kannst Du diese Texte genauso ändern wie gewöhnliche Artikel.
Bei der übersichtlichen Zahl von Admins dürften Konflikte eher selten sein. Eine Aufgabenteilung erübrigt sich aus dem gleichen Grund. Im Zweifelsfall hilft eine Rückfrage bei den anderen.
Falls Du doch mal eine Kleinigkeit falsch machen solltest, läßt sich alles wieder rückgängig machen. Also sei kein Frosch, Toledo bewirbt sich auch. --Hubert ;-) 14:12, 31. Okt. 2006 (CET)
Hallo Hubert, nach reiflicher Überlegung bin ich zum Schluss gekommen, mich nicht als Administratorin zur Verfügung zu stellen. Ich fühle mich dieses Amtes nicht gewachsen und möchte einfach nur die Zitate eingeben. Hoffentlich verstehst Du mein Entscheid.
Peter E. Schumacher hat sich dann doch entschlossen, seine Einverständnis-Erklärung zu schicken. Damals musste ich einige Aphorismen löschen, damit nur noch 5 übrigbleiben. Könnte man die gesamte Seite wieder herstellen? Da wäre ich sehr froh. Die Erklärung hat er gestern der wikimedia zugestellt. Danke im Voraus und Gruß - Ingrid 8.58, 2. Nov. 2006
Deine Entscheidung kann ich verstehen. Peter E. Schumacher habe ich wieder hergestellt. --Hubert ;-) 09:26, 2. Nov. 2006 (CET)
Hallo Hubert, Danke für Dein Verständnis und auch für die Wiederherstellung von Peter E. Schumacher. Gruß - Ingrid 17.46, 2. Nov. 2006

FrageBearbeiten

Hallo, Ihr Wikiquotianer, wo befinden sich die Namen aller Autoren/Personen, die bereits erfasst sind? Danke für eine kurze "Aufklärung" und Gruss - Ingrid 9.32, 21. März 2007

Habe es selber herausgefunden (Zufall). Gruss - Ingrid 10.37, 21. Mrz 2007

Willkommen zurückBearbeiten

Hallo Ingrid, willkommen zurück in der Wikiquote! Schön, dass Du wieder da bist! Momentan stehen sehr viele Abstimmungen und Meinungsbilder an, da fällt es ganz schön schwer den Überblick zu behalten. Wenn Du magst, kannst Du auf Deiner Benutzerseite {{Vorlage:Beteiligen}} einbinden, um immer auf dem Laufenden zu sein. Du hast ja inzwischen auch sehr viel Erfahrung in der Wikiquote gesammelt. Es würde mich freuen, wenn Du Dich an den wichtigen Diskussionen, zumindest aber an den Abstimmungen beteiligten würdest. Gruß --WIKImaniac 22:52, 21. Mär. 2007 (CET)

Hallo WIKImaniac, Danke für den netten "Empfang". Ich werde wieder ab und zu mitmischen, geh aber davon aus, dass man bei Autoren, die über 70 Jahre tot sind, bedenkenlos zugeschriebene Zitate eintragen kann. Alles andere wäre - für mich zumindest - nicht nachvollziehbar. Oder sehe ich es falsch? Bei Gelegenheit danke für eine kurze Stellungnahme. Ich warte ab, denn ich hätte wieder einen Autor, der bei Wiokiquote noch nicht erscheint, aber die Quelle ist mir unbekannt. - Gruss Ingrid 15.33, 22. Mär. 2007
Hallo Ingrid, wie ich sehe, hast Du nicht nur die von mir empfohlene Vorlage auf Deiner Benutzerseite einbauen können, sondern auch direkt an der laufenden Abstimmung teilgenommen. Ich danke Dir dafür! Was die bereits 70 Jahre verstorbenen Autoren angeht, befürchte ich, dass auch dort ein Restrisiko bleibt, was zugeschriebene Zitate angeht. Wenn bspw. ein Nutzer ein erlogenes Zitat dort einträgt, das den Autoren oder Dritte beleidigt, so könnte ein Nachkomme des Autors den Nutzer, der das besagte Zitat fälschlich zugeschrieben hat, wegen einer Persönlichkeitsrechtsverletzung verklagen. Es wäre übrigens gut, wenn Du Dich unter Wikiquote:Löschkandidaten/März 2007#Andreas Tenzer kurz zu Wort melden könntest. Den Löschantrag gegen Gregor Brand muss ich noch kontrollieren, ob er sich nicht mit einem der bisherigen Löschanträgen deckt und damit abgewiesen werden muss. Gruß --WIKImaniac 21:30, 27. Mär. 2007 (CEST)
Hallo Ingrid, habe mich ebenfalls gefreut, eine "Reaktivierung" zu sehen und eine weitere Stimme bei den jetzigen Umstrukturierungen. Persönlich bin ich der Meinung, dass auch die Klassiker, deren Werke nicht durch Urheberrecht geschützt sind, sehr davon profitieren, wenn eine Quelle angegeben wird. Die Zitate werden dadurch besser nutzbar. Rechtlich besteht keine übermäßig große Gefahr, daher sollten wir uns zunächst auf die Brennpunkte Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht konzentrieren. --Hei ber 21:37, 27. Mär. 2007 (CEST)
Hallo WIKImaniac und Hei ber, Meine Meinung betr. Löschanträge Andreas Tenzer und Gregor Brand habe ich nun kundgetan. Was die Quelle bei Autoren, die bereits 70 Jahre und mehr tot sind, teile ich im Prinzip die Auffassung von Hei ber, nur fehlen mir diese Quellennachweise. Ausserdem sind die Zitate überhaupt nicht so, dass sie irgend eine Persönlichkeitsverletzung darstellen könnten. Man sollte bei Wikiquote nicht königlicher sein als der König, wie man so schön sagt. Soll ich demnächst Cäsar Flaischlen eröffnen? (zwei Zitate, allerdings eben ohne Quellenangabe). Gruß - Ingrid 10.53, 28. Mär. 2007

LA Gregor Brand, Andreas TenzerBearbeiten

Hallo Ingrid,

die Autoren Gregor Brand und Andreas Tenzer scheinen dir am Herzen zu liegen. Ich habe deswegen eine Bitte an dich: könntest du die Artikel der beiden Autoren kürzen?

Am meisten stört mich (und andere Wikiquoter) die schiere Masse der Aphorismen. Es sind zu viel, gemessen an der Unbedeutung der Autoren. Warum haben wir hier mehr Aphorismen eines gewissen Gregor Brand als etwa eines Georg Christoph Lichtenberg, der wirklich immmer und dauernd und überall zitiert wird?

Auch über die Qualiät der Aphorismen ließe sich länger diskutieren. Ein paar finde ich ja ganz nett. Aber meinst du wirklich, dass wir von Andreas Tenzer mehr als 80 Aphorismen brauchen und von Gregor Brand sogar über 90? Sind sie alle wirklich soooo gut? Und wenn sie es wären, warum hat das außerhalb von Wikiquote und ein paar obskuren Selbstvermarktungsseiten noch keiner gemerkt?

Ich könnte gut mit den beiden Autoren leben, wenn wir ihre Werkauswahl auf vielleicht 5 sorgfältig ausgewählte Schmuckstücke beschränkten.

Es muss nur jemand diese Auswahl treffen. Die Vorgehensweise ist mir gleich. Die eleganteste Variante wäre, wenn du als Fan dieser Autoren die unbedeutenderen Aphorismen streichen würdest.

Ansonsten müssten andere diese Auswahl vornehmen. Da außer dir keiner bereit zu sein scheint, sich durch jeweils über 80 Aphorismen zu wühlen, würde ich zur plumpen Methode greifen. Erst mal alles weg und dann bei der eventuellen (Wieder)aufnahme einiger weniger ausgewählter Aphorismen mit großer Sorgfalt vorgehen. --plauz 12:18, 30. Mär. 2007 (CEST)

Jean-Louis BarraultBearbeiten

Hallo Ingrid! Wie ich unter "Versionen/Autoren" nachlesen konnte hast du unter "zugeschrieben" Zitate bei Jean-Louis Barrault eingefügt....hast du vielleicht noch die genaue(n) Quelle(n) zur Hand? Gruß --GuteMiiene 09:02, 14. Jun. 2007 (CEST)

Andreas TenzerBearbeiten

Hallo Hei ber, könntest Du bitte die Autorenseite von Andreas Tenzer gänzlich löschen? Meine Bitte erfolgt auf Wunsch des Autors. Danke im Vorauus und Gruß - Ingrid 11.35, 30. Nov. 2007

Hallo Ingrid, ich lösche den Artikel, wenn es vom Autor gewünscht wurde. Ich habe noch meinen Mit-Administratoren einen Hinweis gegeben, wenn kein Einspruch kommt, werde ich den Artikel kurzfristig löschen. Auch die Löschdiskussion habe ich in die Versionsgeschichte verschoben, so dass Google nichts mehr findet. --Hei ber 18:47, 30. Nov. 2007 (CET)
Hallo Hei ber, nochmals vielen Dank für die Löschung der Seite. Gruss - Ingrid 11.26, 4. Dez. 2007

Justinus KernerBearbeiten

....die von dir eingestellten Zitate sind immer noch mangelhaft, siehe Neuerung:

 

In Kürze:

  • Alle bei Wikiquote neu eingestellten Zitate müssen eine Quellenangabe aufweisen.
  • Die Quelle (Fundstelle) ist - nach den weiter unten spezifizierten Regeln - genau anzugeben.

--195.93.60.101 13:16, 7. Aug. 2008 (CEST)

Hallo, nur als Hinweis, Ingrid ist in diesem Jahr noch nicht aktiv gewesen. Gruß --WIKImaniac 19:40, 7. Aug. 2008 (CEST)