Feinschmecker

Wikimedia-Begriffsklärungsseite

ZitateBearbeiten

  • "Die Feinschmeckerei ist eines der stärksten gesellschaftlichen Bande; sie breitet täglich jenen geselligen Geist aus, der die verschiedenen Stände vereinigt, sie mit einander verschmilzt, die Unterhaltung belebt und die Ecken der gebräulichen Ungleichheit abschleift." - Jean Anthelme Brillat-Savarin, Physiologie des Geschmacks
  • "Die Feinschmeckerei steht den Frauen wohl an; sie ziemt der Zartheit ihrer Organe und ersetzt ihnen einige Vergnügungen, denen sie sich entziehen müssen, wie sie ihnen Trost gewährt für Leiden, zu denen die Natur sie bestimmt hat." - Jean Anthelme Brillat-Savarin, Physiologie des Geschmacks
  • "Ein echter Feinschmecker, der ein Rebhuhn verspeist hat, kann sagen, auf welchem Bein es zu schlafen pflegte." - Jean Anthelme Brillat-Savarin, Physiologie des Geschmacks

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Essen
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Feinschmecker.
Wikipedia führt einen Artikel über Feinschmecker.