Hauptmenü öffnen

Börse

organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln

ZitateBearbeiten

  • "Als zum erstenmal das Wort »Friede« ausgesprochen wurde, entstand auf der Börse eine Panik. Sie schrien auf im Schmerz: Wir haben verdient! Lasst uns den Krieg! Wir haben den Krieg verdient!" - Karl Kraus, Aphorismen
  • "Oktober. Einer der besonders gefährlichen Monate für Börsenspekulationen. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar." - Mark Twain, The Tragedy of Pudd'nhead Wilson, chapter 12
  • "Töricht ist die Scham, die dir ein Reinfall verursacht, da man unmöglich ein guter Spekulant mit Schamgefühl sein kann. Adam schämte sich nach dem Sündenfall, aber an der Börse gibt es viele, die ihre Sünden nicht begreifen, da sie sich nicht schämen und das Erröten verlernt haben." - Joseph de La Vega, "Verwirrung der Verwirrungen", 1688

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Aktie, Portefeuille
Vergleiche auch: Geldbeutel, Handel, Markt, Wirtschaft, Kauf, Verkauf
Wikipedia führt einen Artikel über Börse.
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Börse.