Hauptmenü öffnen

Wilhelm Raabe (1831-1910)Bearbeiten

deutscher Schriftsteller

Zitate mit QuellenangabeBearbeiten

  • "Das war alles damals! Damals schien die Sonne in der rechten Weise, damals machte der Regen auf die rechte Art nass." - Der Schüdderrump. 18. Kapitel.
  • "Die Klugen haben wahrhaftig lange nicht so viel Behaglichkeit in die Welt gebracht und so viele Glückliche drin gemacht, wie die Einfältigen." - Stopfkuchen. Eine See- und Mordgeschichte. bei zeno.org
  • "Es ist nicht alles Komödie in der Welt." - Altershausen. bei gutenberg.spiegel.de
  • Himmel« leitet die deutsche Sprache von dem alten Wort »Heime«, »Heimat« ab." - Halb Mär, halb mehr
  • "Je mehr ihm das Leben entglitt, desto mehr wurde er Dichter." - Gedanken und Einfälle
  • "Wenn längere Zeit nach dem Tode eines geliebten Wesens einen der alte Schmerz überkommt, so überlege man, was der Tote versäumt habe, während man selbst und die andern weiterlebten." - Gedanken und Einfälle
  • "So oft eine neue überraschende Erkenntnis durch die Wissenschaft gewonnen wird, ist das erste Wort der Philister: es sei nicht wahr; das zweite: es sei gegen die Religion; und das dritte: so etwas habe Jedermann schon lange vorher gewußt." - Notizbuch 2, in: Jahrbuch der Raabe-Gesellschaft 1960 S. 97 books.google

Die Chronik der Sperlingsgasse (1857)Bearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Die Chronik der Sperlingsgasse.

Der Hungerpastor (1863)Bearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Der Hungerpastor.

Alle Zitate nach: Wilhelm Raabe, Der Hungerpastor. In: Sämtliche Werke, Erste Serie, Band 1, Klemm, Berlin-Grunewald 1913, Internet Archive

Horacker (1876)Bearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Horacker.

Volltext auf gutenberg.spiegel.de

  • "Durch albernes Geheule wird nie was in der Welt gebessert." - Horacker: 9. Kapitel. Berlin: Grote, 7. Auflage: 1902. S. 73. Google Books-USA*
  • "Wer imponirt? Nur Der, welcher ruhig seinen eigenen Weg geht." - Horacker: 3. Kapitel. Berlin: Grote, 7. Auflage: 1902. S. 14. Google Books-USA*

Das Odfeld (1889)Bearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Das Odfeld.
  • "Die beste Rechtfertigung hilft nur zu häufig nur dazu, den Verdruß noch größer zu machen." - Das Odfeld. 23. Kapitel
  • "So ist es also das Schicksal Deutschlands immer gewesen, daß seine Bewohner, durch das Gefühl ihrer Tapferkeit hingerissen, an allen Kriegen Teil nahmen; oder daß es selbst der Schauplatz blutiger Auftritte war." - Das Odfeld. 1. Kapitel

Hastenbeck (1899)Bearbeiten

Wikipedia führt einen Artikel über Hastenbeck (Wilhelm Raabe).
  • "Was ihr euch Liebes noch in der Welt sagen und tun könnt, das sagt und tut rasch, morgen ist es vielleicht schon zu spät dazu." - Hastenbeck. 8. Kapitel
  • "Wenn in der bösen Welt der Krieg die Menschen voneinanderreißt, bringt er sie doch auch wieder zueinander." - Hastenbeck. 11. Kapitel

WeblinksBearbeiten

Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Wilhelm Raabe.